Im Namen der Heimat

Seit 50 Jahren setzen wir uns für das kulturelle Gut unserer Heimat ein. Durch Förderung landeskundlicher Forschung, wissenschaftlichem Austausch und der jährlichen Herausgabe unseres Jahrbuches.

Unsere Meilensteine auf einen Blick

21. November 1970
Gründung der Arbeitsgemeinschaft für Heimatkunde im Kreis Plön e.V. mit 47 Mitgliedern

03. Oktober 1971
Erscheinung des ersten Jahrbuches mit ca. 160 Seiten

Bis heute
Anstieg der Mitgliederzahl auf über 800 und Veröffentlichung von 49 Jahrbüchern mit insgesamt mehr als 900 Beiträgen. Durchschnittliche Seitenanzahl eines Jahrbuches: ca. 260

Im Jahr 2020 feiern wir 50 Jahre “Arbeitsgemeinschaft für Heimatkunde im Kreis Plön e.V.”!

Unsere Aufgaben und Ziele

Das Ziel der Arbeitsgemeinschaft für Heimatkunde im Kreis Plön ist die Förderung landeskundlicher Forschung – vor allem durch die Herausgabe des jährlich im Dezember erscheinenden Jahrbuches für Heimatkunde mit Beiträgen namhafter Fachleute und Wissenschaftler. Darüber hinaus organisieren wir gemeinsame Exkursionen für unsere Mitglieder und bieten eine interessante Austauschplattform für Heimatinteressierte.

Vereinssatzung herunterladen

Mitglied werden

Sie haben Interesse, sich bei uns zu engagieren? Wir freuen uns. Eine jährliche Mitgliedschaft erhalten Sie derzeit ab 20,- €. Dieser Beitrag beinhaltet die kostenfreie Übersendung des in dem Mitgliedjahr entstehenden Jahrbuches und einen wissenschaftlichen Vortrag im Rahmen der Jahreshauptversammlung im Spätherbst.

Ansprechpartnerin:

Frau Julia Meyer
c/o Museum des Kreises Plön
Johannisstraße 1

24306 Plön
T 04522 – 744 391
M info@heimatkunde-ploen.de

Beitrittsformular herunterladen